Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestag empfiehlt, die Unsicherheiten zur Erstattung laufender Kosten zum passiven Lärmschutz gesetzlich zu Gunsten der Betroffenen zu regeln, um Zweifel zu beseitigen.

Presseerklärung 20.07.2017

Bescheid des Petitionsausschusses 13.07.2017

Zurück